• English
  • Français
  • Deutsch

News

Die UNO geht davon aus, dass für die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung 5‘000-7‘000 Milliarden US-Dollar jährlich notwendig sind. 450 Milliarden in Form von Überweisungen können hier einen willkommenen Beitrag leisten. Allerdings gilt es diesen Zuflüsse auch die Abflüsse gegenüberzustellen. So schätzte Global Financial Integrity die unlauteren Finanzflüssen aus Entwicklungsländern im Jahr 2013 auf 1‘100 Milliarden. Diese Abflüsse übertreffen also die Zuflüsse durch Rücküberweisungen um weit mehr als das Doppelte.
http://www.alliancesud.ch/de/politik/entwicklungspolitik/entwicklungspol...